Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

+49 09771 904 266
Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
3%
SkontoBei Zahlung per Vorkasse
0€
VersandkostenAb 40 € Einkaufswert in DE
30
Tage RückgaberechtSorgenfrei zurückschicken

Product was successfully added to your shopping cart.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Mit Wandeinbauleuchten stilvolle Akzente setzen

Wandeinbauleuchten eignen sich hervorragend, um den Außenbereich Ihres Grundstücks nicht nur zu beleuchten, sondern auch aktiv zu verschönern. Geschickt platziert sind die Lampen in der Lage für schöne Lichtspiele zu sorgen und sämtliche Blicke aller Passanten auf sich zu ziehen. Sie können dafür beispielsweise zwischen punktueller und flächendeckender Lichtverteilung unterscheiden, was zwei völlig unterschiedliche Effekte entstehen lässt. Besonders wenn Sie sich für verschiedenfarbige Leuchtmittel begeistern, können Sie damit einen zauberhaften Anblick an der Fassade Ihres Hauses schaffen. Haben Sie sich für eine dimmbare Wandeinbauleuchte entschieden, eröffnen sich Ihnen noch viele weitere Optionen, mit dem Licht zu spielen. Verschönern Sie also bewusst Ihren Außenbereich mit Wandeinbauleuchten von Funkelhaus.

Wandeinbauleuchten – die Könige im Platzsparen

Was Wandeinbauleuchten besonders funktional und praktisch macht, ist die Tatsache, dass sie nicht so platzintensiv wie beispielsweise klassische Wandleuchten sind. Durch die Eigenschaft einfach in der Wand zu verschwinden oder zumindest fast bündig mit dieser abzuschließen, ermöglichen es die Lampen, diese auch an engen Orten einzusetzen, wie zum Beispiel an schmalen Durchgängen zwischen zwei Außenwänden, an denen eine klassische Wandleuchte zu viel Platz einnehmen würde. Auch stilistisch sind Wandeinbauleuchten sinnvoll einzubauen, da sie – ebenfalls dank oben genannter Eigenschaften – relativ unauffällig sind. Bei dieser Art von Beleuchtung steht das Licht mehr im Vordergrund als die Lampe selbst. Das macht Wandeinbauleuchten zu den „Platzsparkönigen“ unter den Außenleuchten.

Schutzarten bei Wandeinbauleuchten für den Außenbereich

Wie bei allen Außenleuchten müssen Sie auch bei Wandeinbauleuchten auf die geeignete Schutzart achten. Durch witterungsbedingte Einflüsse laufen Leuchten, die an ungeeigneten Orten platziert wurden, schnell Gefahr kaputt zu gehen. So sollten Sie für Ihren Außenbereich auf Wandeinbauleuchten mit einer Schutzart von mindestens IP 44 setzen. Dann sind diese nämlich gegen Fremdkörper, die eine Größe von 2,5 Millimetern nicht unterschreiten, sowie gegen Sprühwasser geschützt. In den meisten Fällen ist das absolut ausreichend. Wenn Sie aber planen, an witterungsanfälligeren Stellen Wandeinbauleuchten zu platzieren, empfiehlt sich eine höhere Schutzart. Sollten Sie sich unsicher sein, wenden Sie sich gerne an unsere Leuchten-Experten von Funkelhaus, diese helfen Ihnen selbstverständlich weiter.