LED-Lampen


LED-Lampen der Zukunft in Millionen Farben

LED-Beleuchtungslösungen sind ein Trend, der sich in den letzten Jahren rasant weiter entwickelt hat, vor allem in der Allgemein- und Wohnraumbeleuchtung. LED-Lampen und Leuchten sind durch ihre Vorteile gegenüber traditionellen Lichttechnologien perfekt für alle Ansprüche an moderne Lichtlösungen geeignet. Gerade weil Sie energieeffizientes Licht mit Millionen von Farben vereinen. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen die neue Technologie etwas näher bringen und Ihnen einen Überblick über Vorteile, Lebensdauer und Lichtfarben von LED-Beleuchtung geben.


Was ist eigentlich eine LED (Light Emitting Diode)?

Der Aufbau einer Leuchtdiode einer LED-Lampe besteht aus mehreren Layers (Schichten) von halbleitenden Materialien. Durch die Auswahl der Halbleitermaterialien und deren Dotierungen können unterschiedliche Farben wie Rot, Grün, Gelb oder Blau erzeugt werden. Um weißes Licht erzeugen zu können, kommen in der Praxis meistens zwei Verfahren zum Einsatz.

Geht es in erster Linie nicht um eine reine und dauerhaft weiße Beleuchtung sondern um Beleuchtung für dekorative Farben, wird häufig eine Kombination aus verschiedenfarbigen Leuchtionen eingesetzt. Hierzu werden aus dem RGB-Farbraum (rot/grün/blau) Farben so miteinander kombiniert, dass die LED-Leuchtdiode von außen weiß erscheint. Bei dieser Methode sind fließende Farbübergänge durch Einstellen des Mischverhältnisses der Farben Rot, Grün und Blau möglich.


 



Die LED-Beleuchtung kann so faszinierende Lichteffekte erschaffen.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, das Licht einer blauen LED mit Hilfe einer zusätzlichen gelblichen Leuchtstoffschicht zu versehen, um so weißes Licht zu erhalten (Lumineszenskonversion). Die Wahl der verwendeten Leuchtstoffe ist hierbei für die Farbtemperatur entscheidend.